Schlüsseldienst – So berechnen sich die Preise

Foto: © Kzenon/adobe.com

Die Verbraucherzentralen in Deutschland warnen Verbraucher immer wieder vor unseriösen Schlüsseldiensten, die nach der Verrichtung ihrer Arbeit völlig überzogene Rechnungen ausstellen. 

Allerdings kennen sich nur die wenigsten Kunden von Schlüsseldiensten mit den unterschiedlichen Öffnungstechniken aus und wissen nicht, wie sich der Preis für die Dienstleistung eigentlich zusammensetzt. 

Wie ein seriöser Schlüsseldienst in der Nähe Preise kalkuliert, die für die erbrachte Arbeit tatsächlich gerechtfertigt sind, erklärt daher der folgende Beitrag.

Monteurkosten und Arbeitszeit

In der Regel wird die erbrachte Leistung von Schlüsselnotdiensten und Handwerksbetrieben anhand von Arbeitswerten berechnet. Wie es auch in den meisten anderen handwerklichen Betrieben üblich ist, findet die Berechnung für jede begonnene Viertelstunde statt. 

Der Stundenverrechnungssatz von Schlüsseldiensten liegt bei rund 53 Euro. Allerdings sind dabei zusätzlich auch die Anfahrtskosten zu berücksichtigen, die ebenso wie die herkömmliche Arbeitszeit behandelt werden. Auch für diese wird von seriösen Schlüsseldiensten so jede begonnene Viertelstunde berechnet. 

Die Lohnzuschläge

Lohnzuschläge stellen einen weiteren Kostenfaktor des Gesamtpreises der Dienstleistung eines Schlüsseldienstes dar. Diese Lohnzuschläge sind von den jeweiligen Tarifverträgen abhängig und oft sogar per Gesetz vorgeschrieben. 

Grundsätzlich sind derartige Zuschläge als gerechtfertigt zu betrachten, da Schlüsselnotdienste rund um die Uhr einsatzbereit sind und den Kunden somit Tag und Nacht mit ihren handwerklichen Diensten zur Verfügung stehen. 

Allerdings muss diesbezüglich beachtet werden, dass die Zuschläge lediglich auf die Montagekosten angewendet werden dürfen. Fällig werden die Lohnzuschläge in der Regel bei Beauftragungen nach 22 Uhr, an Feiertagen und an Wochenenden. 


Verschleiß- und Materialkosten

Um Türnotöffnungen ohne Beschädigungen fachgerecht durchzuführen, ist der Einsatz von sehr hochpreisigem Spezialwerkzeug nötig. Diese Werkzeuge sind von einem starken Verschleiß betroffen, weshalb sie von den Schlüsseldiensten in ihre Kostenrechnung einbezogen werden. 

Im Rahmen vieler Türnotöffnungen ist es außerdem nötig, im Nachgang das Schließsystem zu ersetzen. Der Monteur baut dann ein neues System in die Tür ein, dessen Anschaffungspreis abhängig von der jeweiligen Qualität zwischen 25 und 200 Euro beträgt. Es ist selbstverständlich, dass der Kunden für diese Materialkosten aufkommen muss. 

Die 24-Stunden-Notdienst-Pauschale

Es gibt außerdem zahlreiche Schlüsseldienste, die eine Notdienst-Pauschale für ihren 24-Stunden-Service berechnen. 

Auch diese ist gerechtfertigt, da höhere Personalkosten durch die Mitarbeiter in der Notdienststelle und die ständige Abrufbereitschaft der Monteure entstehen. Um die Bereitschaft über 24 Stunden zu gewährleisten, muss das Büro schließlich auch 24 Stunden besetzt sein. 

Gerechtfertigte Preise für die Türöffnung

Werden die dargelegten Posten berücksichtigt, liegen Preise, welche für eine Türöffnung von seriösen Schlüsseldiensten verlangt werden können, durchaus zwischen 70 und 270 Euro. Die genaue Höhe ist dabei stets von dem individuellen Schwierigkeitsgrad der Türöffnung abhängig. 

Die Kosten fallen besonders in Situationen höher aus, in denen Feiertags- oder Nachtzuschläge berechnet werden oder es erforderlich ist, ein neues Schließsystem zu installieren. Über sämtliche Mehrkosten muss der Schlüsseldienst seine Kunden jedoch im Vorfeld transparent aufklären. 

Verbraucher sollten berücksichtigen, dass im Rahmen der Schlüsseldienstbeauftragung in vielen Fällen keine herkömmliche Handwerkerleistung beansprucht wird, sondern die Dienstleistung eines Notdienstes. Die Kosten, die durch die herausfordernden Arbeitszeiten und die ständige Abrufbereitschaft entstehen, müssen natürlich entlohnt werden. 

Eine unzureichende Kommunikation zwischen dem Kunden und dem Schlüsseldienst zieht häufig verbale Auseinandersetzungen oder sogar Verfahren vor Gericht nach sich. Um dies zu vermeiden, ist es sinnvoll, von Beginn an einen Schlüsseldienst auszuwählen, der sich durch eine transparente und faire Preisgestaltung auszeichnet. 

Foto: © Kzenon/adobe.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here