Tom Cruise Vermögen [2020]: So viel verdient der Schauspieler wirklich!

Nettowert: 570 Millionen Dollar
Alter: 57
Geboren: 3. Juli 1962
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Professioneller Schauspieler
Zuletzt aktualisiert: 2020
Einführung

Thomas „Tom“ Cruise Mapother IV ist ein Schauspieler und Produzent aus Syrakus. Cruise begann seine Karriere als erfolgreicher Schauspieler mit 19 Jahren, als er in „Endless Love“ (1981) und „Top Gun“ (1986) die Hauptrolle spielte.

Er hat mit einigen der besten Schauspieler der Welt zusammengearbeitet, darunter Nicole Kidman, Jon Voight und Jack Nicholson.

Der Nettowert von Tom Cruise wird für das Jahr 2020 auf etwa 570 Millionen Dollar geschätzt. Cruise ist in den 20er Jahren einer der bestbezahlten Schauspieler.

Frühes Leben

Thomas „Tom“ Cruise Mapother IV wurde am 3. Juli 1962 in Syrakus, New York, geboren. Cruise ist der Sohn von Thomas Cruise Mapother III und Mary Lee.

Er ist deutscher, irischer und englischer Abstammung und verbrachte die meiste Zeit seiner Kindheit in Kanada.

Später besuchte Cruise das Franziskanerseminar und in Ohio, und seine Eltern ließen sich in der gleichen Zeit scheiden. In seinen älteren Jahren spielte er Fußball. Seinen ersten Auftritt hatte Cruise 1981, als er in dem Film „Endless Love“ mitspielte.

Karriere

Tom Cruise begann seine frühe Karriere als Schauspieler, als er 1981 im Alter von 19 Jahren in einer kleinen Rolle im Film „Endless Love“ mitspielte.

Cruise setzte seine frühe Karriere fort, indem er in einigen weiteren Filmen Rollen spielte. So spielte er 1983 den „Joel Goodson“ in der Komödie „Risky Business“, die ein großer Erfolg wurde.

Seinen großen Durchbruch hatte Cruise 1986, als er die Rolle des ‚Lieutenant Pete‘ in dem Action-Drama-Film ‚Top Gun‘ spielte.

Der Film wurde ein großer Erfolg und festigte seinen Ruf als Superstar. Seine Erfolgsserie setzte sich in den späten 1980er Jahren mit Filmen wie „The Color of Money“ (1986), „Cocktail“ (1988) und „Born on the Fourth of July“ (1989) fort.

Er war auch 1996 erfolgreich, als er die Rolle des Ethan Hunt in dem Spionage- und Actionfilm „Mission“ spielte: Mission: Unmöglich“. Der Film war ein großer Kassenerfolg und brachte mehrere Fortsetzungen hervor.

In den späten 1990er und 2000er Jahren war Tom mit Filmen wie „Eyes Wide Shut“ (1999), „Vanilla Sky“ (2001), „Minority Report“ (2002), „The Last Samurai“ (2003), „Collateral“ (2004), „Rock of Ages“ (2012) und „Edge of Tomorrow“ (2014) weiterhin sehr erfolgreich und beliebt.

Seitdem ist Tom Cruise als einer der bestbezahlten Akteure der Welt bekannt. Er hat mit einigen der besten Schauspieler der Welt zusammengearbeitet.

Am bekanntesten ist er für seine Leistung als ‚Ethan Hunt‘ in den Filmen ‚Misson: Impossible‘. Die Serie ist die 17. höchstdotierte Filmreihe aller Zeiten mit einem weltweiten Bruttowert von über 2 Milliarden Dollar.

Im Jahr 2020 beträgt der Nettowert von Tom Cruise 570 Millionen Dollar.

Höhepunkte

Hier sind einige der besten Höhepunkte der Karriere von Tom Cruise:

Top Gun (Film, 1986)
Cocktail (Film, 1988)
Interview mit einem Vampir (Film, 1994)
Jerry Maguire (Film, 1996)
Mission Impossible (Film, 1996)
Academy Awards (Bester Schauspieler in einer Nebenrolle, 2000) - Nominiert
Der letzte Samurai (Film, 2003)
Tropic Thunder (Film, 2008)
Ritter und Tag (Film, 2010)
Vergessenheit (Film, 2013)
Empire Awards (Legend Award, 2014) - Gewonnen
Amerikanisch gemacht (Film, 2017)
Alle Def-Filmpreise (2017) - Gewonnen
Mission Impossible - Fallout (Film, 2018)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here