Kanye West Vermögen [2020]: So wohlhabend ist der Superstar!

Nettowert: 250 Millionen Dollar
Alter: 42
Geboren: 8. Juni 1977
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Professioneller Rapper
Zuletzt aktualisiert: 2020

Einführung

Kanye Omari West ist eine amerikanische Songschreiberin, Sängerin, Rapperin, Modedesignerin und Plattenproduzentin aus Atlanta, Georgia. West erlangte zunächst Anerkennung, als er Anfang der 2000er Jahre seine frühe Karriere als Produzent für Roc-A-Fella Records begann.

Seitdem ist Wests Karriere nur bis zur Spitze aufgestiegen und er ist heute einer der besten Rapper in der Hip-Hop-Branche.

Das Nettovermögen von Kanye West wird auf etwa 250 Millionen Dollar geschätzt. West ist einer der umstrittensten Musiker im Hip-Hop und hat sich definitiv einen Namen gemacht.

Frühes Leben

Kanye Omari West wurde am 8. Juli 1977 in Atlanta, Georgia, geboren. Seine Eltern ließen sich scheiden, nachdem er 3 Jahre alt war, und Kanye lebte mit seiner Mutter in Chicago.

Sein Vater, Ray West, ist ein ehemaliger Black Panther und zog nach der Scheidung nach Maryland, um dort einen Laden und ein Café mit dem Kapital seines Sohnes zu eröffnen.

West begann in der dritten Klasse in der Schule zu rappen und begann in der siebten Klasse mit musikalischen Auftritten. Nach dem Abschluss der High School erhielt er ein Stipendium und besuchte 1997 die American Academy of Art in Chicago.

West brach die Schule mit 20 Jahren ab, um seinen musikalischen Träumen nachzugehen.

Karriere

Kanye West war bis Anfang 2000 an kleinen Musikproduktionen beteiligt. Er machte Musik für lokale Künstler und war Produzent für Deric ‚D-Dot‘ Angelettie.

Seinen großen Durchbruch erzielte er, als er als Produzent für Künstler bei Roc-A-Fella Records tätig war, wo er für Sänger wie Ludacris, Common und Cam’Ron mitarbeitete.

West begann seine Karriere als erfolgreicher Produzent, aber sein wahrer Herzenswunsch war es, Rapper zu werden.

2004 gelang ihm der Durchbruch in seiner Rapper-Karriere, als er sein Debütalbum „The College Dropout“ veröffentlichte, das sich in der ersten Woche 441.000 Mal verkaufte.

2005 arbeitete er zusammen mit dem Komponisten Jon Brion an Wests neuem Album „Late Registration“. Sein früheres Album hatte sich bereits 2,3 Millionen Mal in den USA verkauft.

Zwei Jahre später veröffentlichte er sein drittes Studioalbum „Graduation“, das bei der US-Billboard 200 die Nummer 1 erreichte und sich in der ersten Woche rund 957.000 Mal verkaufte. Der Titel „Stronger“ wurde zu Kanyes größtem Single-Hit.

Im Jahr 2010 veröffentlichte West sein fünftes Album „My Beautiful Dark Twisted Fantasy“, das in der ersten Woche die Billboard-Charts anführte und von den Kritikern als geniales Werk angesehen wurde. Das Album wurde in den Staaten mit Platin ausgezeichnet.

Seitdem hat West Millionen von Exemplaren verkauft und ist bekannt dafür, dass er einer der besten Rapper der Welt ist. Er hat mit Leuten wie Eminem, Jay-Z, Beyonce und anderen zusammengearbeitet.

Im Jahr 2020 beträgt das Nettovermögen von Kanye West 250 Millionen Dollar.

Höhepunkte

Hier sind einige der besten Höhepunkte der Karriere von Kanye West:
Diese Anzeige melden

Späte Registrierung (Album, 2005)
Goldgräberin (Lied, 2005)
BET Awards (Video des Jahres 2006) - Gewonnen
Abschlussfeier (Album, 2007)
Can't Tell Me Nothing (Lied, 2007)
Meine schöne, dunkle, verdrehte Fantasie (Album, 2010)
Ausreißer-Musikvideo (2010)
Ni**as in Paris (Song, 2011)
Yeezus (Album, 2013)
Gebunden 2 (Lied, 2013)
Grammy Awards (Beste Rap-Leistung, 2014) - Gewonnen
Das Leben von Pablo (Album, 2016)
Berühmt (Lied, 2016)
Ultraleichter Strahl (Lied, 2016)
Ja (Album, 2018)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here